Klimavolksbegehren

Zeit zum Unterschreiben: 22. – 29.6.2020

Wer noch nicht unterschrieben hat, geht einfach auf ein Gemeindeamt in eurer Nähe (egal wo ihr gemeldet seid) und unterschreibt. Es geht auch per Handy-Signatur von der Couch aus.


Die Vorarlberger Umweltwoche 2020

11 Tage im Zeichen der Umwelt

Die Vorarlberger Umweltwoche ist eine gemeinsame Initiative der Vorarlberger Gemeinden und bietet seit vielen Jahren einen bunten Rahmen für Aktivitäten und Impulse im Zeichen unserer Umwelt. Dieses Jahr setzen die Veranstalter*innen jeden Tag ein Thema und laden alle Vorarlberger*innen dazu ein, darüber nachzudenken, wie sie unsere Umwelt schützen und Ressourcen schonen können. Denn: Wer Positives für die Umwelt tut, gewinnt auch selbst an Lebensqualität.

Schaut vorbei und macht mit: www.umweltv.at

Außerdem ist von 1.6. bis 11.6. bei allen VVV-Verkaufsstellen und an den ÖBB-Ticketautomaten das Umweltwochenticket (Umwelt V maximo Ticket) erhältlich: Damit fahrt ihr für 14 Euro ab Kaufdatum sieben Tage mit Bus und Bahn im gesamten Verbundraum Vorarlberg.


Klimaerwärmung sichtbar gemacht

Es wird heißer, auch bei uns

Auf #ShowYourStripes sind Grafiken, die die Klimaerwärmung sichtbar machen, für verschiedene Regionen der Welt verfügbar. Jeder Streifen steht für die Durchschnittstemperatur eines Jahres. Kühlere Jahre zeigen blaue Streifen, wärmere Jahre rote.

Liechtenstein (1901-2018)

Auch bei uns ist es in letzten 100 Jahren sichtbar wärmer geworden (für Liechtenstein sind regionale Daten verfügbar). Klimaschutz beginnt in den Gemeinden. Die Gemeinde Klaus soll eine Vorbildrolle in Sachen Klimaschutz einnehmen.